Kiezmütter müssen bleiben

Der Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung, Kanzleramtsminister Peter Altmaier besuchte auf meine Einladung hin die Moabiter Kiezmütter.
Bei den Kiezmüttern Moabit helfen voll integrierte Migrantinnen neuangekommenen Frauen beim Neustart in Deutschland. Sie beraten bei der Kinderbetreuung, der Sprachentwicklung, bei Gesundheitsfragen und der Ernährung. Aufgrund ihrer eigenen Migrationsgeschichte wissen sie dabei aus erster Hand, worauf es ankommt.
Gemeinsam mit Peter Altmaier fordere ich Bezirk und Senat auf, die Finanzierung dieses wichtigen Projekts endlich dauerhaft sicherzustellen. Bisher ist die weitere Finanzierung nur noch für dieses Jahr gesichert.